Tomatenpesto

Tomatenpesto

Tomatenpesto

Tomatenpesto Rezept - einfach und unkompiziert!

Zutaten:

200g getrocknete Tomaten
1l Wasser
5 EL einfacher Balsamico-oder Rotweinessig
1 Handvoll Pinienkerne
2 Knoblauchzehen
1 Handvoll Basilikumblätter
0,1 l bestes Olivenöl
2 EL geriebener Parmesan
 
Zubereitung:
 
Die getrockneten Tomaten in Wasser mit Balsamico Essig bei ca. 80°Grad für ca. 40 Minuten ziehen und anschließend kurz abtropfen lassen. Den Knoblauch und die Pinienkerne in einen Mixer geben und grob zerkleinern. Die weichen Tomaten und das Basilikum hinzufügen und alles zusammen zu einer breiigen Masse pürrieren. Jetzt das Olivenöl langsam hinzufügen, bis das Pesto eine geschmeidige Konsistenz erhält.
Zum Schluß den geriebenen Parmesan unterrühren und das cremige Pesto mit Pfeffer abschmecken.
 
Das fertige Tomatenpesto auf geröstetem und mit Knoblauch eingeriebenem Ciabatta verteilen und am besten sofort genießen!
Es ist seit Jahren der unentbehrliche Klassiker auf allen unseren Weinproben.
Mein Tipp: Probieren Sie hieru unbedingt einen Rosso di Montepulciano der Azienda Casale Daviddi!
 
                                         Tomatenpesto_1