Moscato

Moscato

Moscato

Südlich der Provinzhauptstadt Asti im italienischen Piemont wächst die weiße Rebsorte Moscato, aus der herrlichste Desssertweine, aber auch aromatische Weißweine gekeltert werden!

Die weiße Rebsorte Moscato, auch unter dem Begriff Muskateller bekannt, wird in der norditalienischen Region Piemont hauptsächlich für die Herstellung von Süß-und Dessertweinen verwendet. Der bekannteste Vertreter eines Weißweines aus der Rebsorte Moscato ist dabei sicherlich der Asti Spumante, ein leichter und süßer Schaumwein mit gerade mal 7,5% Alkoholgehalt. Der Premiumwein aus der Moscato-Traube, bei dem die Winzer eine strenge Selektion des Traubenguts vornehmen, ist der Moscato d'Asti. Im Piemont ist er der absolute Klassiker zum Dessert, Kuchen oder altem Käse. Seine Aromen erinnern an Birne, Äpfel und Blumen und mit einem geringen Alkoholgehalt um die 6% darf er im Sommer auf keiner Kaffeetafel fehlen! Aber auch trocken ausgebaut ergibt die Rebsorte Moscato charaktervolle und sehr aromatische Weißweine, die durch ihr außergewöhnliches Bouquet absolut überraschen.

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Moscato Secco Conference 2016 Rapalino

5,70 € / Flasche(n) *
Statt 6,30 €
Sie sparen 10 %
1 l = 7,60 €
Auf Lager
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand